Auf dem PBE sind Neuerungen erschienen, die es ermöglichen Bonus IPs in der Warteschlange abzustauben. Dabei ist die Anzahl an Freunden, mit denen ihr die Warteschlange (queue; egal welche) betretet, von entscheidender Bedeutung: Je mehr Freunde desto höher die Wahrscheinlichkeit auf zusätzliche IPs.
Anzeige

So ist für große Premade-Gruppen die Chance am Ende des Spiels mehr Bonus-IPs zu ergattern höher. Es kann allerdings auch sein, dass nach dem jeweiligen Spiel keine Bonus-IPs winken. Besonders Einzelspieler werden hier also das Nachsehen haben. Dies soll einen zusätzlichen Anreiz sein um mit Freunden zu spielen: Riot sagt dazu: „Party up“.

Hier gehts zum orginal Post von Socrates.

Wenn ihr rund um League of Legends immer auf dem Laufenden bleiben wollt, dann folgt uns doch einfach auf Facebook.