Kapitel 6: Welche Items kauf ich mir?

Startseite/Einsteiger-Sektion/Welche Items kauf ich mir?
Welche Items kauf ich mir? 2017-05-26T17:23:56+00:00
Wenn ihr gerade mit League of Legends angefangen habt, werdet ihr mit der Vielzahl unterschiedlicher Items förmlich erschlagen, selbst wenn es weitaus weniger sind als in anderen Onlinespielen. Immerhin macht es Riot euch etwas einfacher, indem für jeden Champion einige Gegenstände vorgeschlagen sind, die in den meisten Fällen auch wirklich gut zu den Champions passen.
Anzeige
Dennoch werdet ihr euch bei jedem Spiel immer wieder fragen, ob es denn zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine bessere Option gäbe. Und die gibt es in den meisten Fällen tatsächlich. Allerdings können wir euch an dieser Stelle kein allgemein gültiges Rezept für jeden Champion vorlegen, mit welchem ihr am besten bedient seid. Vielmehr möchten wir euch im folgenden Abschnitt darauf vorbereiten, euch ganze Gegenstandspaletten vorzufertigen, auf die ihr je nach Spielverlauf zugreifen könnt.

Eure eigenen Itemsets

Wenn ihr in League of Legends eingeloggt seid, könnt ihr ganz rechts auf eurem Spielerprofil eigene Gegenstandssets vorfertigen (siehe Screenshot unten). Dabei könnt ihr auch wählen, für welche Champions die Sets gelten und auf welchen Karten. Macht das am besten für jeden Champion, den ihr spielt. Am besten unterteilt ihr dabei die Sektionen nach Start-Items, Core-Items (unverzichtbare Items), offensive sowie defensive Items.

Natürlich sollten die Startitems in League of Legends auch eurer Rolle gerecht werden. Es bringt euch nicht viel mit der Machete des Jägers und fünf Heiltränken zu beginnen, wenn ihr gar nicht im Jungle seid. Je nachdem gegen wen ihr spielt, müsst ihr vielleicht auch mal auf andere Startgegenstände ausweichen. Wenn ihr beispielsweise auf der Toplane gegen Renekton spielt, solltet ihr besser auf einen defensiven Gegenstand setzen, da Renekton im Early Game sehr stark ist. Ein Dorans Schild wäre also zu erwägen.

Angriff oder Verteidigung?

Je nachdem wie sich das Spiel entwickelt, werdet ihr auch später die Items eurer Palette unterschiedlich priorisieren. Wenn ihr eure Lane gewinnt und viele Minions tötet, solltet ihr eher zuerst zu offensiveren Items tendieren. Liegt ihr aber zurück, schafft euch besser zuerst defensive Items an, da ihr hier auch noch mit günstigeren Varianten die offensiven Gegenstände eures Gegners besser kompensieren könnt.

Auf jeden Fall solltet ihr aber darauf schauen, dass ihr eure Core-Items so früh wie möglich erwerben könnt, da euer Champion aufgrund seiner Grundwerte, eurer Rolle oder Fähigkeiten von diesen meist besonders profitiert.

Wir arbeite daran euch in Zukunft die Builds der Profis auf dieser Seite zur Verfügung zu stellen. Dort wird dann für jeden Champion ersichtlich sein, welche Items die Profis in welcher Reihenfolge gekauft haben, was euch einen wichtigen Anhaltspunkt liefern kann. Bis es soweit ist, empfehlen wir euch die Seite von probuilds.net, wo ihr die Itembuilds schon jetzt nachschlagen könnt.

Itemsets

Zu Kapitel 7: Jungle

Ein Kommentar

  1. Eagle 19/05/2017 um 11:42 Uhr- Antworten

    Ok ein letzter noch dann bin ich ruhig. Von sechs zu fünf ? Einfach noch mal in ruhe die links richtig setzen ansonsten alles top so weit.
    Lg Eagle

Hinterlassen Sie einen Kommentar