Was?Grüne Wards und Manatränke werden entfernt

Startseite/News/Testserver/Was?Grüne Wards und Manatränke werden entfernt

Wie bereits in unseren vorherigen Posts erwähnt, testet Riot auf dem Testserver zahlreiche Neuigkeiten für die kommende Saison (vieles wird sich sicherlich noch ändern!). Ein Hauptaugenmerk liegt auf der Überarbeitung der Schützen. Doch einige weitere Änderungen sollten nicht übersehen werden:

  • Die grünen Wards (getarnte Augen) wurden aus dem Spiel entfernt und der Preis für Pink Wards auf 75 Gold gesenkt. Die Schmuckstücke werden allerdings überarbeitet und sollen die grünen Wards ersetzen.
  • Sehender Stein kann nun in ein Gold-Item aufgewertet werden.
  • Ihr habt jetzt am Anfang ganze 25 Gold mehr in der Tasche.
  • Vasallen und Jungle-Monster erscheinen nun 15 Sekunden früher.
  • Die Heimwacht-Verzauberung auf Schuhe wurde entfernt. Dafür erhält nun jeder diesen Effekt automatisch nach 20 Minuten.
  • Der blaue Golem Buff gewährt nun auch ein wenig Fähigkeitsstärke (Höhe ist vom LvL abhängig.)
  • Unter anderem wurden Manatränke und Brutalisierer aus dem Spiel entfernt.
  • Jungle-Monster gewähren weniger Erfahrung, aber dafür mehr Gold
  • Etliche neue Gegenstände, die ihr im unteren Video bestaunen könnt.

Anzeige
Wenn ihr rund um League of Legends immer auf dem Laufenden bleiben wollt, dann folgt uns doch einfach auf Facebook.
2017-05-26T16:25:17+00:00 02.11.2015|Categories: News, Testserver|Kommentare deaktiviert für Was?Grüne Wards und Manatränke werden entfernt

About the Author:

Lactoboy
Hey ich bin Daniel aka Lactoboy von LoL Champion. Ich bin hauptsächlich für die Programmierung der Seite zuständig, schreibe aber auch gerne News und diskutiere mit euch über alles was euch interessiert. Folgt mir doch auf Facebook oder Twitter.