Wer kennt es nicht, ihr seid total heiß auf ein Spiel und meldet euch für ein Ranglistenspiel an, aber bereits in der Pick- und Ban-Phase flamen eure Mitspieler, weil sie nicht ihre gewünschte Rolle bekommen. Doch damit könnte nun bald Schluss sein.

Anzeige


RiotLyte hat jetzt auf Reddit verkündet, dass Riot einen Team-Builder für Ranglistenspiele plant. Allerdings wird man sich nur die Rolle aussuchen können und nicht den Champion. Das Prinzip der Ranglistenspiele bleibt also erhalten. Zusätzlich wird man die Möglichkeit haben, eine Alternativ-Rolle anzugeben, sodass die Wartezeiten nicht zu groß werden.

Was hältst du von der Möglichkeit eines Team-Builders für Ranglistenspiele? Würdest du ihn nutzen? Diskutiere mit uns in den Kommentaren oder auf Facebook.