Diese Jungs hatten eine gute Idee und zwar die Tötung des Gegners auf dem eigenen Nexus. Wenn der Gegner direkt davor steht ist das einfach, aber wenn er im gewundenen Wald auf dem Altar steht etwas schwieriger.
Es wird gehooked! Bevor Rek’Sai weiß wie ihr geschieht ist sie tot…
Naja, Spaß scheint es jedenfalls gemacht zu haben. Seht selbst!
Anzeige
Bei der Umsetzung hat es allerdings ein wenig gehapert, Zilean hätte nämlich besser sein Ulti auf sich selbst gewirkt. In diesem Fall wäre die Falle perfekt gewesen!

Wenn ihr rund um League of Legends immer auf dem Laufenden bleiben wollt, dann folgt uns doch einfach auf Facebook.