So wird das neue AFK-System funktionieren

Startseite/News/Sonstiges/So wird das neue AFK-System funktionieren

Weitere Informationen zu der kommenden Remake-Funktion sind bekannt geworden. Das Feature macht es möglich innerhalb der ersten drei Minuten das Spiel zu beenden, wenn ein Spieler mindestens 90 Sekunden lang AFK war. Ist dies der Fall, kann das betroffene Team mit dem Befehl /remake abstimmen, ob die Partie beendet werden soll. Die Abstimmung ist erfolgreich, sobald zwei der vier Spieler dafür gestimmt haben. Der abwesende Spieler verliert in dem Fall die normale Anzahl an LP und alle anderen können ein neues Spiel beginnen.

Die Funktion wird im nächsten Patch erstmal auf dem NA-Server getestet und kommt dann, je nachdem wie problemlos es läuft, auch auf unsere Server. Das System wird also bisher nur die ersten Spielminuten betreffen und kann damit keine Ragequits bestrafen, aber es ist doch schonmal ein guter Anfang. Hier geht es zur offiziellen Meldung.

Anzeige
Wenn ihr rund um League of Legends immer auf dem Laufenden bleiben wollt, dann folgt uns doch einfach auf Facebook.
2017-05-26T16:25:03+00:00 19.05.2016|Categories: News, Sonstiges|Kommentare deaktiviert für So wird das neue AFK-System funktionieren

About the Author:

Lactoboy

Hey ich bin Daniel aka Lactoboy von LoL Champion. Ich bin hauptsächlich für die Programmierung der Seite zuständig, schreibe aber auch gerne News und diskutiere mit euch über alles was euch interessiert. Folgt mir doch auf Facebook oder Twitter.