Wie bereits vor einiger Zeit hat es Rengar mal wieder auf eine Koreanerin abgesehen und diesmal ist er nicht alleine, sondern bringt Fizz gleich mit. Die Arme kann einem richtig leid tun, ihre Tastatur ist nach dem Spiel wohl kaputt.

Anzeige
Wenn ihr rund um League of Legends immer auf dem Laufenden bleiben wollt, dann folgt uns doch einfach auf Facebook.