Es gibt ein paar kleine News vom Testserver. Diese sind vor allem grafischer Natur, aber auch einige Werte bei den Champions hat Riot nochmals angepasst, weil die geplanten Nerfs bei Elise und Lee Sin offenbar doch zu hart waren. Im Detail sieht das folgendermassen aus:

Elise

Angriffsreichweite wieder erhöht auf 550 von 500.
Die Reichweite für Neurotoxin ( Q ) wieder erhöht auf 625 von 500.
Bei diesen beiden Anpassungen ist man jetzt also wieder gleich weit, wie vor dem geplanten Nerf und die Werte entsprechen jenen, die momentan auch auf den Live-Servern gelten.

Lee Sin

Lebensregeneration pro Sekunde erhöht auf 1.65 von 1.25.

Sona

Grundleben verringert auf 353 von 380.
Leben pro Level erhöht auf 77 von 70.
Durch diese Anpassung ist das Leben von Sona kleiner bis Level 3 und höher ab Level 4.
Der Schild ihrer W-Fähigkeit wird verringert auf 35/55/75/95/115 von 40/60/80/100/120.

Grafische Neuerungen:

Es gibt zwei kleine Änderungen bei Aussehen von Ezreal und Vi. Ausserdem sind neue Beschwörersymbole aufgetaucht, zu denen es allerdings noch keine Details gibt. Da es sich um Symbole für Rollen handelt, liegt die Vermutung aber nahe, dass diese beim Teamersteller verwendet werden könnten.