Mordekaiser übernimmt die Bot-Lane

Startseite/Allgemein/Mordekaiser übernimmt die Bot-Lane

Nicht nur Skarner wurde durch sein Rework extrem stark gemacht, auch Mordekaiser und Garen (aber auch Fiora) haben extrem von ihren Überarbeitungen profitiert. Nur Darius scheint ein wenig darunter zu leiden, denn seine Win-Rate ist seit Patch 5.16 sehr niedrig (43%). Dies soll allerdings schon mit dem nächsten Patch wieder behoben werden.
Interessant ist vor allem, dass Mordekaiser fast auf jeder Position richtig schlechte Win-Rates vorzuweisen hat, außer als „ADC„. In der Hinsicht ging Riots Plan voll und ganz auf. Mordekaiser ist eine willkommene Abwechslung für Spieler die auf ADC spielen „müssen“ aber einen sehr offensive Spielweise bevorzugen (versucht das mal als Alternative zur Top-Lane 😉 ). Ihr solltet jedoch vermeiden Morde als Supp, Midlaner oder auf der Top zu spielen, das ist momentan nicht ratsam!!! Was haltet ihr von dieser Wendung?

Anzeige
Wenn ihr rund um League of Legends immer auf dem Laufenden bleiben wollt, dann folgt uns doch einfach auf Facebook.
2017-05-26T16:25:25+00:00 24.08.2015|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Mordekaiser übernimmt die Bot-Lane

About the Author:

Ragodes

Ich bin Ricki (Ragodes) und hauptsächlich für den YouTube-Kanal von LoL Champion verantwortlich. Hin und wieder schreibe ich auch mal einen Beitrag über andere Themen…