Kaum zu glauben, aber unsere Träume werden endlich erhört.

Startseite/News/Kaum zu glauben, aber unsere Träume werden endlich erhört.

Kaum zu glauben, aber nach all den Jahren und unseren Rufen wurden wir endlich erhört – Riot hat den Übungsmodus angekündigt! Ja kaum zu glauben aber wahr!

Anzeige

Was ist der Übungsmodus?

Grundsätzlich kannst du im Übungsmodus deine Mechaniken üben. Es ist ein Übungsgelände, auf dem du deine Todesstöße mit Stufe 1, die beste Route im Dschungel oder deine Riven-Mechaniken üben kannst. Eine einfache, geradlinige Einzelspieler-Umgebung, in der du Dinge wie die richtigen Orte für einen Blitz oder die passende Gegenstandskombination zum Besiegen eines Drachen ausprobieren kannst, ohne dabei stundenlang freie Spiele spielen zu müssen. Da League immer mehr einem Sport ähnelt, macht es Sinn, dass es auch einen Ort gibt, an dem du trainieren kannst. Wir haben uns dabei vor allem auf die folgenden Bereiche konzentriert:
  • Champion-Mechaniken und Kombos
  • Dschungel
  • Todesstöße ohne Ende
  • DPS-Überprüfungen für Gegenstandskombinationen
  • Kennenlernen der Karte (die richtigen Orte für Augen, Blitz usw.)

Welche Befehle kann man verwenden?

Spielerbefehle
  • Automatisches Beenden der Abklingzeit
  • Automatisches Auffüllen der LP
  • Automatisches Auffüllen des Manas (Energie, Wut usw.)
  • Gold hinzufügen
  • Stufen aufsteigen
  • Stufe sperren (sperrt deine momentane ERF-Stufe)
  • Zum Ziel teleportieren
  • Wiederbeleben
Befehle für den Spielstatus
  • Unverwundbarkeit der Türme ein-/ausschalten
  • Schießen der Türme ein-/ausschalten
  • Vasallen ein-/ausschalten
  • Spielzeit um 30 Sekunden vorspulen
  • Spiel zurücksetzen
  • Gegnerische Zielattrappe erscheinen lassen
  • Verbündete Zielattrappe erscheinen lassen
  • Alle erschienen Zielattrappen entfernen
Dschungelbefehle
  • Dschungelmonster wiedererscheinen lassen
  • Drachen erscheinen lassen (kann ausgewählt werden)

Warum ist das cool?

Weil du dadurch deine Skills in Ruhe verbessern kannst – z.B. Versallen tötten.

  1. Starte den Übungsmodus.
  2. Schalte die Unverwundbarkeit der Türme ein.
    Dadurch wird verhindert, dass die Vasallen unabsichtlich den Turm zerstören.
  3. Sperre die Stufe.
    Dadurch verhinderst du, dass dein Champion die nächste Stufe erreicht und du kannst weiterhin mit dem Schaden von Stufe 1 üben (oder der Stufe, die du sperrst).
  4. Teleportiere dich nach dem Einkaufen auf die Lane.
    Warum gehen?
  5. Spule das Spiel 90 Sekunden vor, damit die Vasallen auf der Lane erscheinen.
    Warum warten?
  6. Übe Todesstöße, so lange du willst!

Auf die Live-Server wird der Modus in der Beta-Phase in den nächsten Wochen kommen. Wir sagen dir Bescheid, sobald es soweit ist!

Wenn ihr rund um League of Legends immer auf dem Laufenden bleiben wollt, dann folgt uns doch einfach auf Facebook.
2017-05-26T16:24:59+00:00 12.01.2017|Categories: News|Kommentare deaktiviert für Kaum zu glauben, aber unsere Träume werden endlich erhört.

About the Author:

Lactoboy

Hey ich bin Daniel aka Lactoboy von LoL Champion. Ich bin hauptsächlich für die Programmierung der Seite zuständig, schreibe aber auch gerne News und diskutiere mit euch über alles was euch interessiert. Folgt mir doch auf Facebook oder Twitter.