Die Sande Shurimas bergen unzählige Geschichten. Die meisten handeln von längst vergessenen Zivilisationen, doch manche künden von Schrecken in den Dünen. Die Nomaden und Händler kennen die Erzählungen zur Genüge, denn die blutigen Überreste ihresgleichen beweisen, dass eine Bestie der Leere in der Tiefe lauert. Und während manche Shurima bereisen, ohne je von dem grauenhaften Monster gehört zu haben, oder so stolz sind zu glauben, sie wären stark genug, um ihrem Angriff zu trotzen, überleben nur wenige lange, haben sie Rek’Sais Territorium erst einmal betreten.



Passive Fähigkeit: Zorn der Xer’Sai

Rek’Sais Zorn steigt an, wenn sie ihre Gegner angreift. Das Wühlen verzehrt ihren Zorn und stellt für kurze Zeit ihr Leben wieder her.

Q: Wut der Königin – Beutesucher

Überirdisch – Wut der Königin

Rek’Sai schlägt um sich und fügt allen Gegnern um sie herum mit ihren nächsten drei normalen Angriffen Schaden zu.

Unterirdisch – Beutesucher

Rek’Sai feuert in gerader Linie einen Skillshot aus Leerenenergie ab, der beim Treffen des ersten Gegners detoniert und dem Ziel und allen nahen Gegnern, die ebenfalls von der Explosion erwischt wurden, Schaden zufügt und diese aufdeckt.

W: Eingraben – Ausgraben

Überirdisch – Eingraben

Rek’Sai gräbt sich in den Untergrund, erhält Erschütterungssinn (eine einzigartige Mechanik, die Rek’Sai alle gegnerischen Bewegungen in ihrem weiteren Umfeld anzeigt) und beschleunigtes Lauftempo, was zu Lasten ihrer Sichtweite und dem Zugang zu ihren normalen Angriffen geht. Während sie sich umher bewegt ignoriert sie Zusammenstöße mit Einheiten.

Unterirdisch – Ausgraben

Rek’Sai schießt an die Oberfläche, schlägt nahe Gegner hoch und fügt ihnen Schaden zu.

E: Wütender Biss – Tunnel

Überirdisch – Wütender Biss

Rek’Sai beißt ihr Ziel und fügt basierend auf ihrer Wut zunehmenden Schaden oder, falls ihre Wutanzeige voll ist, absoluten Schaden zu.

Unterirdisch – Tunnel

Rek’Sai gräbt in eine beliebige Richtung und baut so lang bestehenbleibende Tunneleingänge an den zwei Enden ihres Pfads.

R: Leerenansturm

Passive Fähigkeit: Rek’Sai erhält erhöhtes Angriffstempo.

Aktive Fähigkeit: Rek’Sai bündelt kurz ihre Energie, gräbt sich dann ein und schießt zu einem ihrer Tunnel. Sobald sie diesen verlässt, erhält sie für kurze Zeit ein deutlich erhöhtes Lauftempo.