E-Sportler gewinnen 2014 über 35.000.000 $

Startseite/News/E-Sportler gewinnen 2014 über 35.000.000 $

E-Sport wird immer beliebter und auch lukrativer für Profi-Spieler. Im vergangenen Jahr haben E-Sportler über 35 Millionen US-Dollar bei Turnieren gewonnen. Angeführt wird die Liste hauptsächliche von Spielern aus dem asiatischen Raum. Der erste deutsche Spieler landet auf Platz 32 und konnte immerhin fast 190.000 $ bei Turnieren einsacken. Dota Spieler haben dabei am besten abgeschlossen mit über 16,5 Millionen US-Dollar, gefolgt von League of Legends mit 8 Millionen US-Dollar. Im Folgenden haben wir euch eine Liste der zehn lukrativsten Spiele zusammengestellt:

Anzeige

  • 1. Dota – 16.548.909,83 $
  • 2. League of Legends – 8.007.042,85 $
  • 3. StarCraft II – 3.373.215,91 $
  • 4. Counter-Strike: Global Offensive – 1.943.456,63 $
  • 5. Call of Duty: Ghosts – 1.476.878,29 $
  • 6 Hearthstone – 1.067.092,87 $
  • 7. World of Tanks – 690.436,68 $
  • 8. CrossFire – 489.611,85 $
  • 9. Smite – 462.909,60 $
  • 10. World of Warcraft – 250.000,00 $
Wenn ihr immer rund um League of Legends auf dem Laufenden bleiben wollt, dann folgt uns doch einfach auf Facebook.
2017-05-26T16:25:58+00:00 20.01.2015|Categories: News|Tags: |Kommentare deaktiviert für E-Sportler gewinnen 2014 über 35.000.000 $

Teilen Sie diesen Artikel!

About the Author:

Lactoboy
Hey ich bin Daniel aka Lactoboy von LoL Champion. Ich bin hauptsächlich für die Programmierung der Seite zuständig, schreibe aber auch gerne News und diskutiere mit euch über alles was euch interessiert. Folgt mir doch auf Facebook oder Twitter.