E-Sport-Hype: Ex-Basketballer kauft LCS-Team

Startseite/News/Videos/E-Sport-Hype: Ex-Basketballer kauft LCS-Team

Mit den Lakers und Boston Celtics hat Rick Fox einige Erfolge gefeiert und während seiner Zeit als Profi auch viel Geld kassiert. Einen Teil davon investiert er nun in den E-Sport, indem er sich das Team Gravity Gaming für eine Million US Dollar kauft.

Anzeige
Zuletzt hatte das Team nicht mehr viel Erfolg, das soll sich jetzt unter dem neuen Namen Echo Fox wieder ändern. Wenn nicht bald die ersten Titel folgen, wird es spannend zu beobachten, ob Rick Fox so schnell wieder von der Bildfläche verschwindet, wie er aufgetaucht ist.

Neben Rick Fox werden auch andere prominente Personen immer mehr mit verschiedenen LCS-Teams in Verbindung gebracht. Einer davon ist Mark Cuban, der bereits das Basketballteam der Dallas Mavericks besitzt und offenbar auch Interesse am E-Sport hat. Und da man offenbar in naher Zukunft auch gutes Geld damit verdienen kann, wird wohl noch der eine oder andere Enthusiast ein bisschen Geld in die LCS investieren.
Wenn ihr rund um League of Legends immer auf dem Laufenden bleiben wollt, dann folgt uns doch einfach auf Facebook.
2015-12-21T16:55:08+00:00 21.12.2015|Categories: News, Videos|Kommentare deaktiviert für E-Sport-Hype: Ex-Basketballer kauft LCS-Team

About the Author:

Bartolo
Hey ich bin Martin aka Bartolo von LoL Champion. Ich bin hauptsächlich für textliche Inhalte aller Art und das Marketing zuständig. Gerne streame ich aber auch mal und freue mich, wenn ihr da mit von der Partie seid. Addet mich doch auf Facebook oder Twitter.