Endlich ist der neue legendäre Skin da. Drachentrainerin Tristana ist am Start und wir fassen für euch nochmal alle Infos zusammen. Wer wird sich den neuen Skin gönnen?

Schnellfeuer: Der halbautomatische Drache

Du willst schneller Schaden austeilen als ein Kluftkrabbler auf Heimwacht? Das „Schnellfeuer-Geschütz“ bläst eine Salve halbautomatischen Drachenfeuers heraus, welche die meisten Bösewichte in ein Häufchen glimmende, allenfalls winselnde Asche verwandelt. Drachenzähmer sein macht schon Spaß, oder?

Raketensprung: Zeit zum Fliegen

Dein Drache wird eine glühend heiße Flamme auf den Boden speien und lässt dich von den Gegnern weg – oder zu ihnen hin (viel Glück!) – fliegen, die mit sehr scharfen, gefährlich spitzen Dingen bewaffnet sind. Verstaue also vor der Abreise alle Klingen der Unendlichkeit.

Sprengladung: Explosiv!

Bitte deinen Drachen höflich, eine explosive Bombe abzufeuern, die sich an Gegner heftet und sie umgehend in kleine feurige Konfettifunken verwandelt. Du fragst dich, woher die Bomben deines Drachen kommen? Das wissen wir gar nicht so genau. Der letzte Typ, der versucht hat, es herauszufinden, ging irgendwie seines … Lebens verlustig.

Donnerschuss: Auch bekannt als „Echt großer Feuerball“

Dein Training wäre nicht komplett, ohne dass du zunächst einmal „Donnerschuss“ gelernt hast, eine uralte Technik, die über die Generationen weitergegeben wurde. Um den „Donnerschuss“ auszuführen, musst du einen Gegner finden und deinen Drachen freundlich bitten, diesen in einem Höllensturm aus Flammen und Asche zu verdampfen.

Anzeige
Wenn ihr rund um League of Legends immer auf dem Laufenden bleiben wollt, dann folgt uns doch einfach auf Facebook.