Die besten Champs für Legende des Porokönigs 2015

Startseite/News/Die besten Champs für Legende des Porokönigs 2015

Der neue Spielmodus Legende des Porokönigs ist seit kurzem auf den Servern spielbar und die Poros fliegen fleißig um die Wette. Doch welche Champions eignen sich am besten, um möglichst viele Spiele zu gewinnen? Wir haben euch eine Liste der besten Champions zusammengestellt. Natürlich kann jeder Champion,wenn er richtig gespielt wird, im Aram richtig mitmischen, aber für alle die überhaupt keine Ahnung haben, sollen aus unserer Zusammenstellung eine erste Anregung bekommen. Aber vergesst nicht, es ist ein Spaß-Modus, also spielt einfach was euch Spaß macht 🙂

Anzeige

Tier 0 – Die Porokönig Götter

Diese Champions solltet ihr euch schnappen oder bannen.

Skarner Galio Sona Alistar Katarina

Tier 1 - Die Aram-Helden

Diese Champions sind stark im Aram, um Tower und somit auch den gegnerischen Nexus schneller einreißen zu können.

Xerath Kog'Maw Heimerdinger Janna Soraka MasterYi Morgana Ezreal Maokai Varus Ziggs Blitzcrank Lux Jayce Karma

Tier 2 - Starke Champions

Mit diesen Champions liegt ihr gut in der Meta und werdet jede Menge Spaß haben.

Zed Velkoz Zyra Caitlyn Wukong Sion Brand Taric Sivir Malzahar Nami Leona Jinx Talon MissFortune Yorick Swain Ahri TwistedFate Rammus Draven Gangplank Nautilus Graves Vladimir DrMundo Annie Lucian Orianna Garen Cassiopeia Singed Anivia JarvanIV Lissandra Fiora Malphite Gnar Rumble Darius Lulu Azir XinZhao Kennen Thresh Gragas Amumu Corki Leblanc Sejuani
Wenn ihr rund um League of Legends immer auf dem Laufenden bleiben wollt, dann folgt uns doch einfach auf Facebook.
2017-05-26T16:25:14+00:00 11.12.2015|Categories: News|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Die besten Champs für Legende des Porokönigs 2015

About the Author:

Lactoboy
Hey ich bin Daniel aka Lactoboy von LoL Champion. Ich bin hauptsächlich für die Programmierung der Seite zuständig, schreibe aber auch gerne News und diskutiere mit euch über alles was euch interessiert. Folgt mir doch auf Facebook oder Twitter.