Jhin

Der Virtuose
  • JhinR
    R: Letzte Verbeugung
    Kosten: 100 Mana
    Reichweite: 25000

    Jhin bereitet sich vor und kanalisiert, wodurch er 4 Superschüsse mit extremer Reichweite kegelförmig nach vorne abschießen kann. Die Schüsse stoppen beim ersten getroffenen Champion, verlangsamen ihn für 0.75 Sekunden um 80 % und verursachen 40/100/160 (+20 % Angriffschaden) normalen Schaden, der sich um 2.5 % für jedes 1 % Leben erhöht, das dem Ziel fehlt (bis zu ). Der vierte Schuss trifft kritisch und verursacht % Schaden.

  • JhinE
    E: Gefesseltes Publikum
    Kosten: 30/35/40/45/50 Mana
    Reichweite: 750

    Jhin platziert eine unsichtbare Lotusfalle, die für 2 Minuten bestehen bleibt, sich bei Berührung aktiviert und alle Gegner in der Nähe für 4 Sekunden aufdeckt.

    Die Falle hinterlässt einen Bereich, der alles darin um 35  % verlangsamt, nach 2 Sekunden explodiert und 20/80/140/200/260 (+120 % Angriffschaden) (+100 % Fähigkeitsstärke) magischen Schaden ( 65  % des Schadens bei darauffolgenden Treffern und gegen Vasallen und Monster) verursacht.

    Jhin bereitet alle Sekunden eine neue Falle vor und kann 2 davon tragen.

    Schönheit des Todes – Wenn Jhin einen gegnerischen Champion tötet, erscheint eine Lotusfalle an dem Ort, an dem dieser gestorben ist.

  • JhinW
    W: Tödliche Fanfare
    Kosten: 50/60/70/80/90 Mana
    Reichweite: 3000

    Jhin feuert einen Schuss mit großer Reichweite ab, der im ersten getroffenen Champion steckenbleibt, an ihm 50/85/120/155/190 (+50 % Angriffschaden) normalen Schaden verursacht und an Vasallen und Monstern, die unterwegs getroffen wurden, 75  % des Schadens verursacht.

    Wenn Tödliche Fanfare einen Champion trifft, der in den letzten 4 Sekunden bereits von Jhins normalen Angriffen, Lotusfallen oder Verbündeten getroffen wurde, wird er für 0.75/1/1.25/1.5/1.75 Sekunden festgehalten und Jhins Lauftempo erhöht sich, als hätte er den Champion kritisch getroffen.

  • JhinQ
    Q: Tanzende Granate
    Kosten: 40/45/50/55/60 Mana
    Reichweite: 550

    Jhin feuert eine Patrone auf einen Gegner, die 50/75/100/125/150 (+60 % Fähigkeitsstärke) normalen Schaden verursacht und dann zum nächsten Ziel springt, das noch nicht getroffen wurde.

    Die Patrone kann bis zu 4 Ziele treffen. Jede Tötung durch die Patrone erhöht den Schaden von darauffolgenden Treffern um 35 %.

  • JhinP
    Passiv: Whisper
    Jhins Pistole „Whisper“ ist ein präzises Tötungsinstrument, das für maximalen Schaden entwickelt wurde. Sie verfügt über eine festgelegte Feuerrate und nur 4 Schuss Munition. Jhin verzaubert die letzte Kugel mit dunkler Magie, damit sie kritisch trifft und zusätzlichen Schaden an Zielen mit niedrigem Leben verursacht.

Alle Infos rund um Jhin inklusive Videos und Übersicht seiner Fähigkeiten und Skins.

Auf dieser Seite findet ihr alle Infos rund um Jhin. Informiert euch ganz einfach über die Skins und Fähigkeiten von Jhin und erhaltet im Champion Spotlight einen ersten Eindruck davon, wie ihr die Fähigkeiten von Jhin am besten im Kampf einsetzt. Nebst den Basisinformationen findet ihr natürlich auch weiterführende Infos auf unserer Counterseite und unserer Guideseite, wo ihr beispielsweise erfahrt gegen wen Jhin besonders stark oder schwach ist und wie ihr Jhin am effizientesten skillt, welche Beschwörerzauber man mitnimmt und welche Items man sich kaufen sollte.

Jhin Werte

Jhin_square
Jhin
Der Virtuose
Rüstung: 20 (+3.5 pro Stufe)
Lebensregen: 6 (+0.55 pro Stufe)
Manaregen: 6 (+0.8 pro Stufe)
Angriffsschaden: 53 (+4 pro Stufe)
Angriffstempo: 0.625 (+0% pro Stufe)
Magieresistenz: 30 (+0 pro Stufe)
Lauftempo: 330
Leben: 540
Mana: 300

Jhin Spotlight Video

Jhin Guide
Jhin Counter

Jhin Skins

default
Standard-Skin
High Noon-Jhin
High Noon-Jhin

„Der Kunst wohnt eine gewisse … Grausamkeit inne.“

Jhin ist ein akribischer und krimineller Psychopath, der Mord für Kunst hält. Einst war er ein ionischer Gefangener, doch zwielichtige Gestalten in Ionias Herrscherrat befreiten den Serienmörder. Jetzt dient er in ihren Ränkespielen als Assassine. Jhin sieht seine Waffe als Instrument, mit dem er brutale Kunstwerke erschafft, die sowohl seinen Opfern wie auch den Zeugen seiner Taten Albträume bescheren. Seine grausamen Inszenierungen bereiten ihm eine diabolische Genugtuung, so dass er die erste Wahl ist, wenn es darum geht, die wirkungsvollste aller Botschaften zu senden: Angst und Schrecken.